Charisma - der Border Collie

er hinterlässt Spuren im Sand und in unseren Herzen...

 

 


Charisma - ein so wundervolles Thema und doch so schwer zu beschreiben...
lassen Sie mich in vielen Bildern zu Ihnen sprechen,
sie sagen mehr als tausend Worte

 

Der Border Collie schleicht sich in unsere Herzen - sensibel und feinfühlig. Darauf gezüchtet für seinen Menschen zu arbeiten bringt er den so engen Bezug zu seinen Menschen mit sich.

Viele Menschen wünschen sich genau deswegen einen Border Collie als Familienhund, doch nur Spaziergänge und das Liegen auf der Couch, Schmusen und Kuscheln reicht nicht aus. Ein Border Collie braucht eine Arbeit, wenn Sie ihm Aufgaben bieten, dann dürfen Sie auch das Kuscheln mit Ihrem Border Collie in vollen Zügen genießen - wie hier z. B. Szilvia mit ihrem Grog (Deckrüde unseres A-Wurfes) und ihrer Zora (Tochter von Grog) auf der Couch:

 

Ein Border Collie besticht durch sein so hohes Beutefangverhalten. Bälle werfen, Apportieren, Stöckchen bringen, selbst Nüsse und Kirschen stehen hoch im Kurs. Ja, viele Menschen macht dies glücklich, jedoch birgt dies horrende Risiken, über die ich in den weiterführenden Informationen noch sprechen werde.

 


Hier ist Maybe, eine Tochter von Grog (Deckrüde unseres A-Wurfes) zu sehen:

Dem Border Collie ist das sogenannte "eye" mit in die Wiege gelegt. Genießen Sie es in vollen Zügen, wenn Ihr Border Collie Sie mit seinen wunderschönen Augen anschaut. Es gibt Menschen, die diesen Blick als fast menschlich bezeichnen.


Alle Sinne sind beim Border Collie sehr stark ausgeprägt, auch das Ertasten wird gerne umgesetzt:


Coco

 

Fährtensuche und Mantrailing z. B. - dank der hochsensiblen Nase ist der Border Collie auch hier äußerst erfolgreich.

Ein Border Collie hat ein unvorstellbar gutes Gehör, dies musste er früher haben, wenn wir darüber nachdenken, dass er auf weite Distanzen seinen Menschen hören musste - auch ohne Sichtkontakt. Diesem entgeht nichts. Es ist wundervoll, wie leise man mit seinem Border Collie sprechen kann, und jede kleinste Veränderung der Körperhaltung nimmt er wahr.

Dies hat natürlich auch Schattenseiten! Als Wachhund ist der Border Collie nicht wirklich geeignet. Durch seine Neugier und Lernbereitschaft ist er für alles Neue offen. Doch ungewöhnliche Situationen werden gerne erst einmal lautstark dokumentiert. Auch hierbei ist Ihre Erziehung und auch Prägung gefragt.
 

Der Border Collie ist in seiner Art liebenswert und liebenswürdig, nett und aufgeschlossen, hier sehen Sie Gesa - eine Vollschwester von Grog (dem Deckrüden unseres A-Wurfes):

 

Border Collies sind wahre Allrounder, sie sind aufgeschlossen für jegliche Sparten, die Sie sich nur vorstellen können. Von "A" wie Agility bis "Z" wie Zughund - Ihr Border Collie wird bei allem sein Bestes geben. Bei all seinen Eigenschaften und Fähigkeiten sind so viele Ausbildungsziele möglich z. B. auch Reitbegleithund, Therapiehund, Servicehund.


Ein Border Collie ist ein wunderbarer Gefährte und Begleiter, der nur zu gerne überall mit von der Partie ist. Wanderungen und Spaziergänge in der Natur sind mit das Größte für einen Border Collie, genießen Sie sein Strahlen und seine Fröhlichkeit in vollen Zügen:


Coco und Tessy

 

Geben Sie Ihrem Border Collie eine Aufgabe, perfekt ist natürlich sein Metier - das Hüten. Hierzu haben natürlich die wenigsten Gelegenheit. Doch wer einem Border Collie bei seiner Arbeit zugeschaut hat, für die er gezüchtet wurde, bleibt fasziniert von seinem Können und seinen Leistungen.

Hier ist Amidala (die Mama von Coco) zu sehen:


 

Fordern und fördern Sie Ihren Border Collie, und so werden Sie mit ihm an Ihrer Seite glückliche Jahre mit vielen wundervollen Momenten erleben - mit einem Partner und Freund, der vor Lebensfreude strahlt, lächelt und lacht - was gibt es Schöneres?


Coco

 


Grog

 


Merlin (Papa von Coco)

 

Der Border Collie - ein Hund zum Pferde stehlen, der für jede Clownerei zu haben ist und sich anpasst, wie hier z. B. Grog:

              

 

der beste Freund, mit dem man nicht nur gut Kirschen essen, sondern auch Himbeeren und Brombeeren pflücken kann, wie hier z. B. mit Merlin, Cocos Papa:

 

Eine so wundervolle und einzigartige Rasse voller Klugheit und Begeisterungsfähigkeit
mit einem unbeschreiblichen Charisma


Coco - die Mutter unseres A-Wurfes:

        


 

 Herkunft und Geschichtliches              Charisma          Weiterführende Informationen

 

 

                                               

               © 2015-2018 Sabine Zoglauer, Elmsbrink 6, 49328 Melle, Tel. 0152/34250279, info@ways-of-magic-in-delight.de - Impressum - Datenschutz